Gesundheitsnews

Laufen lernen ohne Schuhe
Apothekennews
Schuhe sollten Kinder nur auf schwierigen Untergründen tragen – und dann unbedingt in der richtigen Passform.

Während rund 60 Prozent aller Erwachsenen an Fuß- und Haltungsschäden leiden, haben Babys und Kleinkinder fast durchweg noch gesunde Füße. Problematisch wird es, wenn sie Schuhe zu früh und in der falschen Größe tragen. Babyfüße mögen klein und zerbrechlich aussehen. Doch schon früh eignen... [mehr]

27.06.2017 | Von: Leonard Olberts | Foto: Purino/Shutterstock

Gefahr bei Umbau und Sanierung
Apothekennews
Bei Bauarbeiten können sich leicht Asbestfasern lösen, die sich schlimmstenfalls in der Lunge festsetzen.

Asbestbelastung ist heute kein großes Gesundheitsthema mehr. Doch noch immer sind viele ältere Häuser mit dem giftigen Werkstoff belastet. Gefahr droht vor allem bei Umbau- und Sanierungsmaßnahmen. Noch vor wenigen Jahrzehnten galt Asbest als unbedenklicher Baustoff, der unter anderem in Zement,... [mehr]

26.06.2017 | Von: Leonard Olberts | Foto: Halfpoint/Shutterstock

Sonnenschutz für Kinder
Apothekennews
Unbekleidete Hautstellen sollten mit einer speziellen Sonnencreme für Kinder geschützt werden.

Zum Sommer gehört für Kinder auch das Spielen im Freien. Dabei muss die Kinderhaut besonders geschützt werden, denn sie ist sonnenempfindlicher als die Haut von Erwachsenen. Wie Sie Ihr Kind am besten vor Hautschäden schützen und warum zu viel fettige Sonnencreme den Körper von Kindern belastet, erklärt die... [mehr]

24.06.2017 | Von: Sandra Göbel/Apothekerkammer Hessen | Foto: BlueOrange Studio/Shutterstock.com

Rückenschmerzen bei Kindern
Apothekennews
Ab nach draußen! Unternehmungen im Freien machen Spaß und sorgen für Bewegung.

Rückenschmerzen zählen inzwischen zu den häufigsten Beschwerden bei Kindern und Jugendlichen. Die Stiftung Kindergesundheit informiert über Ursachen und verrät Maßnahmen für die Rückengesundheit. Rückschmerzen gelten als typisches Erwachsenenleiden. „Inzwischen haben jedoch mehrere große... [mehr]

22.06.2017 | Von: Sandra Göbel/Stiftung Kindergesundheit | Foto: Billion Photos/Shutterstock

Herzdruckmassage rettet Leben
Apothekennews
Bei einem plötzlichen Herzstillstand ist für den Helfer entscheidend, unmittelbar nach dem Notruf mit der Herzdruckmassage zu beginnen.

Jährlich sterben etwa 65.000 Menschen in Deutschland am plötzlichen Herztod. Viele der Todesfälle ließen sich durch Reanimation verhindern – doch ungeübte Ersthelfer reagieren häufig falsch. Nach dem Herzstillstand zählt jede Sekunde. Dennoch führen Helfer häufig keine angemessene... [mehr]

21.06.2017 | Von: Leonard Olberts | Foto: Image Point Fr/Shutterstock

Unsere Stärken

apotheken app real handy 76137
Unsere Apotheke auf Ihrem Handy.
VFQG Zertifikat
Medikamente Apotheke